Englisch

Erwachsene, Prüfungsvorbereitung

Neuseeland - Nelson

Neuseeland ist kein Land der Gegensätzlichkeiten, sondern eher der Eigentümlichkeiten. So einzigartig wie Flora und Fauna ist auch die Landschaft Neuseelands, welche mit keinem anderen Land der Welt zu vergleichen ist. Während einer ein- oder zweitägigen Fahrt durch das Land sind die unterschiedlichsten Formen zu sehen: weite Ebenen mit ihren fruchtbaren Farmland, scheinbar endlose Sandstrände; bizarre Gebirgsketten und tief eingeschnittene, von dunklem Grün gesäumte Fjorde, aktive Vulkane, Bäche und Flüsse mit kristallklarem Wasser, faszinierende Thermalgebiete, kaum erschlossene Regenwälder, idyllische Seen oder steppenartige Hochebenen, bis zum Horizont mit seidigem Tussock-Gras bedeckt. Mit seiner Nord-Süd-Ausdehnung wird Neuseeland von mehreren Klimazonen erfasst - im Norden subtropisch, im Süden gemäßigt.
Wer in atemberaubender Natur abschalten möchte, liegt mit einem Sprachaufenthalt in Nelson goldrichtig. Paddeln Sie mit dem Kajak zwischen malerischen Landschaften und wandern Sie durch den berühmten Abel Tasman Nationalpark. Genießen Sie die sonnigste Region Neuseelands während Sie Englisch lernen und lassen Sie sich von der Lebensfreude der „Kiwis“ anstecken. Die Stadt am Tasman Bay auf der Südinsel Neuseelands ist bekannt für das Kunsthandwerk. Zahlreiche Kunstschaffende leben und arbeiten hier. Nicht überraschend, dass Sie während Ihrem Sprachaufenthalt in Nelson an vielen Ecken Kunstgalerien entdecken, kreativen Menschen begegnen und ausgefallene Kunst bestaunen. Im Städtchen geht es gemütlich zu und her. Flanieren Sie die Gassen entlang und machen Sie in einem der Cafés halt. Doch der Hotspot ist eindeutig die Nelson Bay – am Strand trifft man sich tagsüber zum Wellenreiten und abends, um bei Sonnenuntergang und Sternenhimmel dem Meerrauschen zu lauschen. Der größte Teil der Besucher geht wegen der atemberaubenden Natur nach Nelson. Denn das türkisblaue Meer und der weite Nationalpark bescheren Ihnen während Ihrer Sprachreise in Nelson sagenhafte Stunden. Aber auch die Einheimischen sind ausgesprochen offen und gastfreundlich. So werden Sie bestimmt keine Mühe haben, sich am anderen Ende der Welt zu Hause zu fühlen! Nehmen Sie sich während Ihrer Sprachreise nach Nelson genügend Zeit für den Abel Tasman Nationalpark. Ausgedehnte Wanderungen, schönen Bade- oder auch mehrtägige Campingausflüge. Man kann von diesem Natur-Prachtstück gar nicht genug kriegen. Eine Kajak-Tour führt Sie vorbei an wunderbaren Strandabschnitten, Robbenkolonien und felsigen Klippen. Erklimmen Sie die verschiedenen Aussichtspunkte und genießen Sie den atemberaubenden Blick über diese eindrückliche Szenerie.
SCHULINFOS
PREIS / KURSÜBERSICHT
SCHULINFOS expand_more

Nelson English Centre

Schulbeschreibung

Englisch lernen in einem sonnigen Ferienort und einer professionellen Umgebung – das können Sie bei einem Sprachaufenthalt in Nelson am Nelson English Centre. Es liegt im Herzen der Kleinstadt am Zipfel der Südinsel. Vor allem die Landschaft rundherum ist wunderschön, doch auch die Stadt hat einiges zu bieten. In Kürze treffen Sie auf Bushaltestellen, Cafés, Restaurants, Pubs, Läden, Galerien und die Stadtbibliothek. Die Sprachschule ist in einem Geschäftsgebäude im Art-Déco-Stil untergebracht. Neben Unterrichtsräumen gehört ein Zimmer fürs Selbststudium mit Computern und kostenlosem Internetzugang (auch via WLAN) zur Ausstattung. Für die Pausen bietet die Schule zwei Lounges mit grossem Fernseher und einen Tischtennistisch. Verpflegen können Sie sich in der Schulküche, wo Mikrowellen sowie kostenloser Tee und Kaffee bereit stehen. Der Unterricht findet bei Lehrkräften mit viel Erfahrung im Unterrichten von Englisch als Fremdsprache statt.
PREIS / KURSÜBERSICHT expand_more
navigate_before Gruppenunterricht - Semi Standardkurs 15 Lektionen pro Woche
navigate_before Gruppenunterricht - Intensivkurs 23 Lektionen pro Woche
navigate_before FCE Prüfungsvorbereitungskurs - Intensivkurs 23 Lektionen pro Woche
navigate_before CAE Prüfungsvorbereitungskurs - Intensivkurs 23 Lektionen pro Woche
navigate_before IELTS Prüfungsvorbereitung - Intensivkurs 23 Lektionen pro Woche

Transfer

Ankunftsort Art Strecke Preis
NSN Nelson Individuell Anreise 45 NZ$

Im Preis enthalten:

  • Unterkunft falls gebucht
  • Reiseunterlagen
  • Zertifikat
  • Lehrmaterial (leihweise)
  • Einstufungstest
  • Betreuung durch das Schulpersonal
  • Sprachkurs wie gebucht
  • Transfer bei Ankunft
  • Cambridge Prüfungsgebühr (FCE, CAE)

Nicht im Preis enthalten:

  • Extranächte
  • Anreise
  • Flug
  • Prüfungsgebühren und weitere Kursmaterialien
  • Extranächte:
    • Gastfamilie, HP (VP), EZ: 40 NZ$

Termine

Kursbeginn - 2019

Jeden Montag können Sie mit einem Sprachkurs beginnen.

Feiertag - 2019

04. Feb, 06. Feb, 19. Apr, 22. Apr, 25. Apr, 03. Jun, 28. Okt

Schulferien - 2019

23.12.2019 bis 04.01.2020

Anmerkungen

Wenn der Kursbeginn auf einen Feiertag fällt, wird dieser auf den darauffolgenden Wochentag verschoben.

Unterricht, der auf einen Feiertag fällt, entfällt ersatzlos. Einzelunterricht wird nachgeholt.

Der Nachweis über den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung ist obligatorisch

IELTS: Unterrichtsmaterial inklusive. Examen eigenständig zubuchbar. Weitere Informationen zu Prüfungsterminen, -anmeldung und -gebühr auf Anfrage bei uns und unter www.ielts.org

Hampden House Unterkunft (WG) wird immer vor Ort in bar bezahlt.

Cambridge und IELTS Prüfungszentrum vor Ort in Nelson.

Haben Sie noch Fragen zu dieser Reise?

Link
INFOS & ÖFFNUNGSZEITEN