Salzkammergut mit Narzissenfest

31.05. bis 03.06.2019

KVW Mitglieder sparen 10 €

Salzkammergut mit Narzissenfest

Das Ausseerland im Salzkammergut erblüht Ende Mai zu einem Narzissenmeer. Staunen Sie über die aus Narzissen gesteckten Skulpturen und erleben Sie Brauchtum und Trachten des Ausseerlandes beim größten Blumen- und
Blütenfest Österreichs. Verschiedene zusätzliche Besichtigungen am Wolfgangsee, in Bad Ischl und in Gmunden runden unser Programm ab und tragen dazu bei, dass diese Reise zu einem einmaligen Erlebnis wird.
LEISTUNGEN & PREISE
REISEVERLAUF
UNTERKUNFT
TERMINE & PREISE expand_more
navigate_before
navigate_next
expand_more  
Fr 31.05.2019 bis Mo 03.06.2019
Im Preis enthalten
  • Fahrt mit dem Reisebus
  • 2 Übernachtungen mit Halbpension im 3 Sterne Hotel im Raum Altmünster
  • Schifffahrt Wolfgangsee
  • deutsprachige Stadtführung Bad Ischl
  • deutschsprachige Stadtführung Gmunden
  • Eintritt Kaiservilla
  • Eintritt Narzissenfest
  • Ortstaxe
  • KVW Reisebegleitung
Nicht im Preis enthalten
  • Mittagessen
  • Getränke, Trinkgelder, Extras
  • Reiseversicherung
Einzelzimmerzuschlag: 47 €
profile-img

Reiseleitung

Valeria Brunner

Valeria ist geprüfte Reiseleiterin und begeisterte Weltenbummlerin. Sie war schon in Russland und wird Sie sicher mit Ihrer Begeisterung anstecken.
REISEVERLAUF expand_more
  1. Tag: Freitag, 31. Mai               Anreise

Anreise mit dem Bus ab Meran über Bozen, Vahrn, Sterzing nach St. Gilgen am Wolfgangsee. Zusteigemöglichkeiten entlang der Strecke nach Vereinbarung. In St. Gilgen erwartet uns der Klassiker die Schiffsfahrt auf dem Wolfgangsee. In St. Wolfgang haben wir Gelegenheit zur Besichtigung des berühmten Schnitzaltars von Michael Pacher und können den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen im legendären Hotel „Im Weissen Rössl am Wolfgangsee“ ausklingen lassen. Anschließend Weiterfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

  1. Tag: Samstag, 1. Juni              Kaiserstadt Bad Ischl und Gmunden

Nach dem Frühstück Fahrt in die Kaiserstadt Bad Ischl mit anschließendem Stadtrundgang. Wir besuchen die historischen Plätze des Städtchens im Herzen des Salzkammerguts und die Kaiservilla. In den Räumen der Kaiservilla wird die Zeit der Donau-Monarchie lebendig. Anschließend erwartet uns eine Kulturführung in Gmunden. Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

 

  1. Tag: Sonntag, 2. Juni               Narzissenfest

Am Vormittag Narzissenspaziergang in Bad Aussee. Dort können die Narzissenfiguren aus nächster Nähe besichtigt werden. Am Festgelände befinden sich rund um die prächtigen Narzissenfiguren viele „Standln“ mit regionalen Köstlichkeiten und Handwerkskunst. Die Besucher können gemütlich über Plätze und durch Gassen schlendern und sich kulinarisch verwöhnen lassen. Der Ort wird besonders aufgrund der Trachten und Musik in einem Festplatz verwandelt. Am Nachmittag findet der Bootskorso am Grundlsee statt. Durch die herrliche Landschaft, in Verbindung mit den phantasievollen Narzissenskulpturen, entstehen wunderschöne Eindrücke und Motive. Anschließend Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

  1. Tag: Montag, 3. Juni                    Heimreise

Nach dem Frühstück Fahrt über Salzburg, St. Johann bis nach Kitzbühel. Zeit für einen Spaziergang durch das mondäne Kitzbühel. Mittagessen unterwegs. Auf dem Heimweg machen wir noch einen Abstecher nach Rattenberg, die kleinste Stadt Österreichs. Heimreise über Brenner, Bozen wieder zurück nach Meran.

 

Programmänderungen vorbehalten.

UNTERKUNFT expand_more
Übernachtungen mit Halbpension im 3 Sterne Hotel im Raum Altmünster
ZUSATZINFO expand_more

Weitere Informationen werden folgen. Bitte besuchen Sie uns wieder!

file_download

Infoblatt

Alle Infos zu dieser Reise als PDF downloaden. Link

Haben Sie noch Fragen zu dieser Reise?

Link
INFOS & ÖFFNUNGSZEITEN