Wandern und Wellness in Portoroz (Frühjahr)

02.03. bis 06.03.2019

KVW Mitglieder sparen 10 €

Wandern und Wellness in Portoroz (Frühjahr)

Das milde, mediterrane Klima und angenehme Temperaturen machen die Küstenregion
rund um Portoroz zur idealen Urlaubsdestination in dieser Zeit. Sie wandern auf  abwechslungsreichen Wegen, tanken frische Luft und entdecken die nähere Umgebung. Sie sind in einem 4-Sterne Wellness-Hotel untergebracht und haben täglich Zugang zu Schwimmbädern mit thermalem Urmeer, Schwimmbädern mit beheiztem Meerwasser, Sonnenterrasse und Hotelstrand.
LEISTUNGEN & PREISE
REISEVERLAUF
UNTERKUNFT
TERMINE & PREISE expand_more
navigate_before
navigate_next
expand_more  
Sa 02.03.2019 bis Mi 06.03.2019
Im Preis enthalten
  • An- und Abreise mit dem Reisebus
  • 4 Übernachtungen im Zweibettzimmer mit Halbpension im Hotel in Apollo****
  • 3 Wanderungen laut Programm
  • freie Benützung des Wellnessbereiches
  • KVW Reiseleitung und Wanderführung
Nicht im Preis enthalten
  • Mittagessen, Getränke, Trinkgelder
  • Örtliche Kurtaxe (2,50 Euro pro Person/Tag)
  • Alle nicht genannten Leistungen
  • Reiseversicherung
REISEVERLAUF expand_more
  1. Tag: Samstag, 2. März          Anreise – Portoroz

Anreise mit dem Bus von Meran über Bozen (Shuttle Vahrn - Bozen ab 4 Personen) durch das Valsuganatal bis nach Bassano und durch die Venezianische Ebene bis nach Castelfranco und Treviso. Weiter geht’s auf der Autobahn bis nach Portoroz. Der ruhige Urlaubsort Portorož liegt in einer windgeschützten Bucht und weist ein äußerst mildes Mittelmeerklima auf und ist für die langjährige Heilkunsttradition bekannt.

 

  1. Tag: Sonntag, 3. März           Salinen von Portoroz

Heute Nachmittag wandern Sie am Meer entlang zu den Salinen eines der bedeutendsten Naturschutzreservate in Slowenien. Sieben Jahrhunderte harte Arbeit der Salinenarbeiter formten Kanäle und Salzbecken. Bis heute wird im nördlichen Teil das Salz in einem einzigartigen Prozess, unverändert seit dem 14. Jahrhundert, gewonnen. Über eine Abkürzung geht es wieder zurück zum Hotel. Gehzeit ca. 2 Std., Hm gering.

 

  1. Tag: Montag, 4. März            Piran – slowenisches Schmuckkästchen

Heute wandern Sie am späten Vormittag vom Hotel aus den Panoramaweg entlang bis nach Piran. Die besondere Lage, das einheitliche Stadtbild der autofreien Altstadt sowie die mediterrane Atmosphäre, die von den engen Gassen und der schönen Uferpromenade ausgehen, machen Piran zur wohl schönsten Stadt an der slowenischen Küste. Eines der Highlights ist die alte Stadtmauer mit sieben Stadttoren. Auf einem Hügel steht die Pfarrkirche der Stadt im venezianischen Stil erbaut. Von dort haben Sie einen grandiosen Blick auf die Altstadt Pirans und das Meer in der Umgebung. Retour wandern Sie dem Meer entlang wieder zurück zum Hotel. Gehzeit ca. 3 Std.; Hm gering.

 

  1. Tag: Dienstag, 5. März          Fischerstädtchen Izola

Am Nachmittag wandern Sie direkt vom Hotel aus an der Kirche von Portoroz vorbei Richtung Norden. Durch einen alten Eisenbahntunnel, aus der Zeit des alten Österreichs, erreichen wir die Ortschaft Izola. In Izola geht es nach wie vor eher ruhig zu. Die vielen Stammgäste schätzen die tolle Altstadt, die auf einer ehemaligen Insel liegt, den großen Hafen und den mediterranen Flair der Stadt. Hier kann man den Fischern am Hafen noch beim Flicken der Netzte zuschauen. Nach der Besichtigung und einer Kaffeepause fahren wir mit dem örtlichen Bus wieder zurück nach Portoroz. Gehzeit ca. 2 Std., Hm gering.

 

  1. Tag: Mittwoch, 6. März          Heimreise

Im Laufe des Vormittages Heimreise. Bei Triest vorbei fahren Sie durch das Valsuganatal wieder zurück bis Meran. (Shuttle Vahrn - Bozen ab 4 Personen).

 

Programmänderungen vorbehalten.

 

UNTERKUNFT expand_more

Dos 2014 komplett renovierte Hotel Apollo**** ist 3 Gehminuten vom Strand entfernt und liegt an einem leichten Hang in der Nähe der Hauptpromenade von Portoroz. Hier wohnen Sie von Pinien umgeben in geräumigen, klimatisierten Zimmern mit Balkon. Das Hotel gehört zu der Gruppe LifeClass Hotels & Spa und ist mit dem hochmodernen Spa Terme & Wellness Palace durch einen überdachten Gang verbunden. Die Wellnessanlage mit den Schwimmbädern mit thermalen Urmeer und Meerwasser, sowie der Sauna Park mit 7 Saunaarten laden zum Entspannen und Erholen ein.

ZUSATZINFO expand_more

Tourencharakter:

Leichte Wanderungen bis ca. 3 Stunden und wenige Höhenmeter. Für die Teilnahme an den Wanderungen ist ein guter allgemeiner Gesundheitszustand erforderlich.

file_download

Infoblatt

Alle Infos zu dieser Reise als PDF downloaden. Link

Haben Sie noch Fragen zu dieser Reise?

Link
INFOS & ÖFFNUNGSZEITEN