WanderLust Wildschönau

27.06. bis 30.06.2019

KVW Mitglieder sparen 10 €

WanderLust Wildschönau

Das Wandergebiet Wildschönau liegt im Herzen der Kitzbüheler Alpen. Es gibt keine schroffen
und extrem steilen Berge. Die Charakteristik der Bergwelt lässt sich vielmehr so beschreiben:
sanfte Grasberge, Almwanderungen, Waldwege und Klammen stehen richtigen Gipfeln und
Bergen gegenüber. Die Bergbahnen ermöglichen uns „liftleichtes Wandern“. Untergebracht sindwir in einem Hotel in Auffach, das ein kleines Wellnesscenter mit Sauna bietet, wo Sie nach
dem Wandern auch entspannen können. Entdecken Sie den ganz speziellen Charme dieses abgeschiedenen Hochtals.
LEISTUNGEN & PREISE
REISEVERLAUF
UNTERKUNFT
TERMINE & PREISE expand_more
navigate_before
navigate_next
expand_more  
Do 27.06.2019 bis So 30.06.2019
Im Preis enthalten
  • An- und Abreise mit dem Reisebus
  • 3 Übernachtungen im Zweibettzimmer mit Halbpension im Hotel in Auffach****
  • 3 Wanderungen laut Programm
  • freie Benützung des Wellnessbereiches
  • Wildschönau Karte (Bergbahnen inkl.)
  • Ticket Postbus Auffach - Niederau
  • Wanderführer vor Ort (2. und 3. Tag)
  • KVW Reiseleitung
Nicht im Preis enthalten
  • Mittagessen, Getränke, Trinkgelder
  • Örtliche Kurtaxe (2,50 Euro pro Person/Tag)
  • Alle nicht genannten Leistungen
  • Reiseversicherung
Einzelzimmerzuschlag: 45 €
profile-img

Reiseleitung

Siegfried Gufler

Siegfried ist geprüfter Reiseleiter und Wanderführer und begleitet seit vielen Jahren Kultur- und Aktivreisen bei KVW Reisen.
REISEVERLAUF expand_more
  1. Tag: Donnerstag, 27. Juni     Anreise – Schönangeralm

Anreise mit dem Bus von Meran über Bozen, Brenner, bis nach Auffach in Wildschönau. Im Sommer ist das Dorf der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen. Wir laden das Gepäck ab und werden vom Bus noch bis zur Schönangeralm gebracht. Das ist eine große Gemeinschaftsalm mit Schaukäserei, wo die Möglichkeit zum Mittagessen besteht. Anschließend geht es zu Fuß zurück nach Auffach zum Hotel.
Gehzeit: ca. 2 Std, 100 Hm. 

  1. Tag: Freitag, 28. Juni           Roßkopf

Nach dem Frühstück Fahrt mit dem Postbus zur Gondelbahn in Niederau mit der wir auf das Markbachjoch (1.460 m) fahren. Von dort geht es über Lahnerköpfel, Halsgatterl zum Oberauer Hausberg, den Roßkopf auf 1.731m. Der Ausblick auf die umliegende Bergwelt der Kitzbüheler Alpen ist einfach herrlich. Interessantes Detail am Rande laut Sage: Nachdem der Wildschönauer Drache in der Kundler Klamm getötet wurde, brach eine Pest aus und alle Leute weitum starben bis auf einen Mann aus der Wildschönau und ein Mädchen aus dem Brixental, die sich schließlich auf dem Halsgatterlübergang am Rosskopf fanden. Die Nachkommen dieser beiden sind die Bewohner dieses Tales. Anschließend wandern wir über Hohlerstiege nach Auffach zurück.
Gehzeit ca. 4 Std., Aufstieg 280 m, Abstieg 860 Hm (evtl. auch andere Variante und Bahnabfahrt möglich).

 

  1. Tag: Samstag, 29. Juni         Schatzberg - Joelspitze

Wir gehen nach dem Frühstück zur Schatzbergbahn. Mit der Bergbahn fahren wir auf den Schatzberg, den bekannten Skiberg in der Wildschönau. Der sanfte Höhenweg zwischen der Wildschönau und dem Alpbachtal führt vorbei an Almwiesen und Moorlandschaften auf die Joelspitze, 1964 m. Wir genießen den fantastischen Rundumblick zwischen Karwendel, Kaisergebirge und den schneebedeckten Zillertaler Alpen. Zurück geht’s dann über den Rundwanderweg zur Mittelstation und dann hinunter nach Auffach.
Gehzeit ca. 4 Std.; Aufstieg 200 m, Abstieg 400 m

  1. Tag: Sonntag, 30. Juni          Heimreise

Nach dem Frühstück besteht die Möglichkeit zum Besuch des Bergbauernmuseums oder es besteht die Möglichkeit eine kleine Wanderung zu unternehmen. Das Programm für diesen Tag wird der Reiseleiter mit Ihnen am Tag vorher besprechen. Am frühen Nachmittag Rückfahrt über den Brenner bis Meran.

 

Der Wanderführer vor Ort wird die Tagestouren evtl. an die Gruppe anpassen. Programmänderungen vorbehalten.

UNTERKUNFT expand_more

Das familiär geführte 4 Sterne Hotel erwartet Sie in ruhiger Lage direkt neben der Schatzbergbahn. Das Hotel verfügt über einen Ruheraum mit Heu- und Wasserbetten sowie 3 verschiedene Saunas und Infrarotkabine.

 

ZUSATZINFO expand_more

Tourencharakter:

Leichte bis mittelschwere Wanderungen bis ca. 4 Stunden und maximal 300 m. Für die Teilnahme an den Wanderungen ist ein guter allgemeiner Gesundheitszustand und Trittsicherheit erforderlich.

file_download

Infoblatt

Alle Infos zu dieser Reise als PDF downloaden. Link

Haben Sie noch Fragen zu dieser Reise?

Link
INFOS & ÖFFNUNGSZEITEN